Feedback

Wenn Ihr uns eine Rückmeldung zu der Betreuung Eurer Kinder geben möchtet, klickt auf diesen Link und beachtet auch -unsere Richtlinien zum Datenschutz! -
(16)
>
(16)
1. Januar 1970 um 00:00 Uhr
url 



(15) Familie Aschmoneit
13. November 2017 um 11:17 Uhr

Liebe Steffi, lieber Holger und liebe Julia,
wir möchten uns auf diesem Weg nocheinmal ganz herzlich für das wunderschöne Jahr bei Euch bedanken. Mit der Intension eine Vormittags- Spielgruppe für Adrian zu suchen, sind wir durch Zufall auf Euch gestoßen. Gefunden haben wir jedoch viel mehr. Ihr seid mit so viel Herzblut, für jedes der Kinder da. Mit so viel Spaß und Freude, jeden Tag aufs neue. Adrian fällt die Trennung nach wie vor, von Euch und "seinem Holger" sehr schwer. Aber ohne die Zeit und die Vorbereitung bei Euch, wäre der Start jetzt im "großen" Kindergarten sicherlich noch viel schwieriger geworden, als er es eh schon ist.
Vielen Dank für Alles und von herzen alles Liebe
Adrian, David & Nicole

(14) Annika Kirchhoff
24. September 2017 um 07:35 Uhr
email

Ein großes Danke kommt auch von unserer Seite, da ihr nicht nur mit viel Sachverstand sondern vor allem auch mit viel Herz eine Arbeit leistet, die gerade bei noch so kleinen Kindern sehr wertvoll ist.
Wir wussten immer, dass unser Mädchen bei Euch bestmöglich aufgehoben ist. Weil ihr "Eure" Kinder von Herzen mögt, weil Ihr mit Ihnen Spaß habt, weil Ihr Euch Eurer Verantwortung zutiefst bewusst seid.
Ein Kind so früh in eine Fremdbetreuung zu geben läuft nicht immer glatt, auch unsere Frieda hatte mit der Trennung von uns sehr zu kämpfen und hat sich zuweilen sehr schwer getan.
Eure intensiven Bemühungen um sie und die Bereitschaft, außerordentlich zu unterstützen, jedes Kind so anzunehmen, wie es ist, zeichnet Euch aus!
Unsere Tochter und auch wir haben Euch ins Herz geschlossen und wünschen Euch weiterhin Das Beste!!

Eure Kirchhoffs


(13) Familie Sakis
5. September 2017 um 06:56 Uhr
email

Ihr Lieben,
viel Dank für das schöne Jahr bei euch. Bechir hat sich immer wohl gefühlt und sein Held war natürlich sein Holger. Er umarmt und küsst immernoch das Foto, was wir zu Weihnachten von euch bekommen haben :) Ihr 3 habt einfach eine tolle Art mit den Kindern umzugehen (auch wenn die Kinder gerade eine "schwierige Phase" haben ;) ), und sogar ich als Mutter konnte einiges von euch lernen.
Vielen Dank für die tolle Zeit. Wir wünschen euch noch alles Gute für die Zukunft. :)

(12) Büsching
20. August 2017 um 18:17 Uhr
email

Liebe Steffi, lieber Holger und natürlich liebe Julia,

nun bin ich schon seit Mai 2017 nicht mehr in meiner Knirpskiste bei meiner geliebten Emma und seit dem
01. August im "großen" Kindergarten in Osnabrück, aber ich erzähle noch ganz oft von Euch.
Dank Euch und all meinen gesammelten Erfahrungen in der Knirpskiste bin ich im Kindergarten sehr gut angekommen und kenne glücklicherweise schon einen geordneten Morgenkreis, ein Frühstück mit vielen anderen Kindern, gemeinsames Zähneputzen und Händewaschen und vieles mehr ....trotzdem vermisse ich manchmal meinen Gitarre spielenden Holger, meine trostspendende Steffi- bei der ich auch mal kuscheln durfte und Julia, mit der ich besonders gut Parkgaragen bauen konnte... wenn alle anderen Mittagsschlaf gehalten haben :-)
Meine zwei Jahre in der Knirpskiste waren soooo toll und ich würde jederzeit wiederkommen - wenn Emma auch da ist :-) ganz liebe Grüße und eine feste Umarmung, Euer Oscar!!!


(11) Familie Shearn
4. August 2017 um 09:11 Uhr
email

Liebes Knirpskisten-Team,
vielen lieben Dank fuer die liebe und fuersorgliche Betreuung unserer Tochter Lily, es haette nicht besser sein koennen! Wir werden euch vermissen!


(10) Maximilian & Emilia Gentilezza
3. November 2016 um 20:58 Uhr

Liebe Steffi, liebe Julia, lieber Holger, gern möchten wir uns auch hier noch einmal für eure hervorragende und liebevolle Betreuung unserer Zwillinge Maximilian & Emilia bedanken. Die beiden sind nun schon seit einigen Wochen im "großen" Kindergarten, haben sich dort auch gut eingelebt, doch sie fragen sehr häufig nach euch. Besonders der tolle Morgenkreis mit viel Gitarrenmusik hatte es den beiden angetan. Im Kindergarten wurden wir schon gefragt, woher sie so viele Liedtexte kennen ;0)
Wir wussten zu jeder Zeit, dass unsere Kinder in guten Händen sind. Ganz besonders haben wir den liebevollen Umgang mit den beiden, den gut strukturierten Tagesablauf und die individuelle Förderung geschätzt.
Man spürt, dass ihr mit ganzem Herzen bei der Arbeit mit den Kindern seid. Ihr habt immer ein offenes Ohr und nehmt euch Zeit - sowohl für die Kinder, als auch für die Eltern.
Wir werden euch immer in guter Erinnerung behalten und werden auch sicherlich mal wieder in der Knirpskiste vorbeischauen.
Liebe Grüße, Anton, Katrin, Maximilian & Emilia

(9) Familie Reddmann Klatt
22. Oktober 2016 um 12:04 Uhr

Liebe Steffi, liebe Julia, lieber Holger,

nun ist Sina schon 2 Monate im neuen Kindergarten gut eingewöhnt, trotzdem erzählt sie noch sehr oft von ihrer Knirpskiste, von Holger mit seiner Gitarre und wie sehr sie Euch vermisst! Wir haben Euch (und der großen Steffi) sehr viel zu verdanken, denn Ihr habt unsere Tochter mit sehr viel Liebe in Eure Herzen geschlossen. Das hat man jederzeit gemerkt. Anfangs waren die Bedenken groß, eine so kleine Maus mit 1 Jahr schon stundenweise in eine Betreuung zu geben. Bei Zweifeln und Ängsten wart Ihr stets an unserer Seite und habt uns wertvolle Tipps gegeben. Ich würde im Nachhinein nichts anders machen, Eure Knirpskiste war auch die Anfahrt aus Haan wert! Sina hat bei Euch Ihre besten Freundinnen kennengelernt- Freundinnen für's Leben mit tollen Eltern dazu:). Wir freuen uns sehr wenn wir uns bald mal wieder sehen. Fühlt Euch ganz doll gedrückt und macht weiter so!

Eure Sina mit Mama und Papa

(8) Familie Wilmsen
4. August 2016 um 12:53 Uhr
email

Liebes Knirpskisten-Team,

vielen Dank für die tolle Betreuung unsere Tochter! Wir haben Euch in den vergangenen anderthalb Jahren sehr liebgewonnen und Sophie ist immer sehr gerne in die Knirpskiste gegangen. Wir wussten sie als Eltern bei Euch sehr gut aufgehoben, liebevoll betreut, spielend unterstützt und gefördert und das immer absolut zuverlässig. Nun startet sie in den "großen" Kindergarten und dank der Knirpskiste ist das überhaupt kein Problem mehr. Vielen Dank auch für den kleinen Schnack beim Abholen am Zäunchen, mit vielen Tipps und stets einem offenen Ohr. Wir werden Euch alle vermissen und weiterempfehlen!
Liebe Grüße und alles Gute!
Stefan, Jenny und Sophie

(7) Familie Regul
11. Februar 2016 um 09:37 Uhr

Liebes Knirpskisten-Team,
jetzt bin ich schon ein halbes Jahr kein Knirps mehr, aber trotzdem denke ich noch ganz oft an euch und erzähle allen von "meiner Knirpskiste"! Die zwei Jahre bei euch waren voller Spaß, Geborgenheit, Musik, Lachen, Trost, Ermunterung, Wärme und Freundschaft. DANKE!
Euer Samu

>

 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Rechenaufgabe lösen.
2 + 3=